Haustechnik für die Zukunft
Support Hotline +43 50 483 - 7700
Glaswände Dusche Oberflächenveredelung

Badezimmer

07. Januar 2021

Hygiene im Bad: Glasoberflächen & Hygienetipps

737 Tage seines Lebens verbringt der Mensch durchschnittlich im Badezimmer, das haben wir in der HOLTER Badstudie herausgefunden. Umso wichtiger ist es, in dieser Zeit optimale Hygienebedingungen vorzufinden. Badezimmer sind häufig feucht und warm, eine ideale Umgebung für Keime, Bakterien und Schimmel. In den letzten Beiträgen zu unserem Schwerpunkt „Hygiene im Bad“ haben wir bereits über unterschiedliche Optionen bei Armaturen und antibakterielle Keramikoberflächen gesprochen. Im heutigen Beitrag wollen wir neben allgemeinen Hygienetipps im Bad spezielle Glasoberflächenoberflächenveredelungen in den Mittelpunkt stellen.

Pflegeleichte Glasoberflächen

Glasveredelungen wie SpriClean® auf Duschwänden tragen dazu bei, dass Wasser besser abperlt. So verringert sich auch die Angriffsfläche für Schmutz und Bakterien. Ein weiterer Pluspunkt solcher Oberflächenveredelungen: Die Reinigungsintervalle verlängern sich und der Einsatz weniger aggressiver Reinigungsmittel ist möglich.

Neben der SpriClean® Veredelung bietet die SpriMedical® Veredelung noch stärkere antibakterielle Qualitäten und sorgt durch den Lotus Effekt für ein Abperlen und Vernichten von 99,9 % der Bakterien. Das Besondere an dieser Oberflächenveredelung: sie wird schon im Produktionsprozess in das Glas eingebrannt.

Pflege und Reinigung von Duschwänden

Durch regelmäßige und schonende Reinigung können Sie die Lebensdauer Ihres bestehenden Badezimmers verlängern. Besonders in Gebieten mit stark kalkhaltigem Wasser bilden sich oft schon nach nur einer Verwendung unschöne Grauschleier auf den Glasoberflächen der Dusche. Bei besonders kalkhaltigem Wasser ist auch die Montage einer Wasserenthärtungsanlage eine Option. Wir empfehlen nach jeder Dusche die Verwendung eines Gummiabziehers, sowie mit einem weichen Tuch nachzutrocknen. Dieser Vorgang verhindert jedoch nicht die Notwendigkeit einer regelmäßigen Reinigung mit passenden Reinigungs- und Pflegeprodukten. Allgemein empfiehlt sich bei der Reinigungsmittelwahl etwaige Herstellerempfehlungen zu beachten.

Hygienetipps fürs Badezimmer

Neben den genannten Bereichen können sich im Bad auch an anderen Stellen Bakterien oder Keime bilden. Nachfolgend haben wir einige Tipps für die Hygiene im Bad für Sie zusammengefasst

  • Neben WC, Waschbecken, Dusche und Badewanne sollten auch Accessoires wie Seifenspender regelmäßig gereinigt werden. Hier sammeln sich häufig Bakterien.
  • WC Deckel schließen: Beim Spülen entweichen aus WCs Aerosole, die sich im gesamten Raum verteilen und absetzen können. Innovative Spülsysteme wie die Tornado Spülung von Toto setzen hier an und machen der so genannten „WC-Wolke“ den Garaus.
  • Das Smartphone ist mittlerweile fixer Bestandteil unseres Lebens. Dennoch empfehlen wir, es beim Toilettengang nicht mitzunehmen. Die Verwendung am WC ist der perfekte Nährboden für Bakterien.
  • Regelmäßiges Lüften des Badezimmers trägt dazu bei, dass die Luftfeuchtigkeit im Badezimmer niedrig bleibt und beugt so Schimmelbildung vor.
  • Schminkutensilien wie Pinsel sollten Sie nach Möglichkeit in einem Schrank verstauen. Denn die zuvor erwähnten WC Aerosole können sich im ganzen Raum verteilen und beispielsweise auf Pinseln, Wattepads und Co absetzen.

Für weitere Informationen zu Oberflächenveredelungen stehen unsere MitarbeiterInnen in den Ausstellungen gerne zur Verfügung.

  1. Kommentar von Franz und Gerlinde Hösl
    12. Januar 2021 um 11:50 Uhr

    Diese Abgebildete Dusche würde gut passen und das Waschbecken soll Praktisch tief sein.Damit man den ersten Schmutz wegbekommt

    • Kommentar von Carina Sattlberger
      13. Januar 2021 um 15:45 Uhr

      Liebe Frau Hösl, lieber Herr Hösl,
      so sehen wir das auch. So ein Bad soll nicht nur schön aussehen, sondern vor allem auch praktisch und leicht zu reinigen sein.

      Mit freundlichen Grüßen,
      Carina Sattlberger – HOLTER Online Marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Am Puls der Zeit

Bleiben Sie am neuesten Stand

Melden Sie sich jetzt zum HOLTER Home Newsletter an und verpassen Sie keine Neuigkeiten rund um das Thema Haustechnik mehr. Wir versorgen Sie alle paar Wochen mit Tipps und Wissenswertem rund um Heizung, Klimatisierung, Wohnraumlüftung und Photovoltaik. Bestellen Sie jetzt den Newsletter und bleiben Sie am Puls der Zeit!

Copyright © 2019 Fritz Holter GmbH. Alle Rechte vorbehalten