Haustechnik für die Zukunft
Support Hotline +43 50 483 - 7700

Haustechnik

11. Mai 2021

Es grünt so grün…

Der eine Garten grünt und blüht den ganzen Sommer – der andere ist ein Trauerspiel und gleicht eher einer Savanne. Das kann an der Auswahl der falschen Pflanzen oder an mangelnder Wasserversorgung liegen. Unsere Sommer sind geprägt von immer längeren trockenen Perioden, die insbesondere Rasenpflanzen ohne Bewässerung nicht überstehen.
Wer in einer Zisterne Regenwasser sammelt oder über einen Hausbrunnen verfügt, kann dieses Problem ganz leicht lösen: mit einem Hauswasserwerk. Die Bedienung ist denkbar einfach und die Bewässerung der Gartenpflanzen zuverlässig und kostengünstig gesichert.

Mit den folgenden Tipps haben Sie mit Ihrem Hauswasserwerk langfristig Freude:

  • Niedriger Geräuschpegel: Moderne Hauswasserwerke sind ungefähr so leise, wie die automatischen, elektrisch betriebenen Rasenmäherroboter. Man hört sie kaum, wenn sie das wertvolle Nass aus der Zisterne in die Bewässerungsschläuche pumpen. Sie – und Ihre NachbarInnen – werden begeistert sein.
  • Integrierter Spritzschutz: Wenn das Hauswasserwerk außen installiert werden soll, achten Sie auf den IP55-Schutz. Das bedeutet, dass das Gerät gegen Spritzwasser geschützt ist. Sie brauchen es dann nicht komplett umbauen oder im Schuppen unterbringen.
  • Einfache Bedienung: Wenn Sie nicht gerne Bedienungsanleitungen studieren, achten Sie auf bedienungsfreundliche Apps. Damit wird das Einstellen des Bewässerungstermins zum Kinderspiel. Die Installation des Hauswasserwerks am besten vom Profi übernehmen lassen, dann läuft das Gerät von Anfang an einwandfrei. Hier geht’s zu unserer Installateursuche.
  • Ausreichend Druck: Wenn der Rasensprenger das Wasser über größere Distanzen verteilen soll oder mehrere Adapter versorgt werden müssen, muss das Hauswasserwerk entsprechend Betriebsdruck aufbauen.
  • Gute Qualität: Immer noch gibt es sie – die großen Hauswasserwerke, die aus Pumpe und Tank bestehen. Oft sind sie für einen vermeintlich günstigen Preis im Baumarkt erhältlich, geben aber leider auch bereits nach einem Jahr den Geist auf. Besser Sie greifen zu einem Markenprodukt, das viele Jahre zuverlässig arbeitet.
    Ihr Installateur berät Sie gerne!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Am Puls der Zeit

Bleiben Sie am neuesten Stand

Melden Sie sich jetzt zum HOLTER Home Newsletter an und verpassen Sie keine Neuigkeiten rund um das Thema Haustechnik mehr. Wir versorgen Sie alle paar Wochen mit Tipps und Wissenswertem rund um Heizung, Klimatisierung, Wohnraumlüftung und Photovoltaik. Bestellen Sie jetzt den Newsletter und bleiben Sie am Puls der Zeit!

Copyright © 2019 Fritz Holter GmbH. Alle Rechte vorbehalten